Die große Wörter­fabrik

als App für iOS und Android


GIGA-Maus 2014
(ELTERN family)

Leipziger Lesekompass 2014
(Leipziger Buchmesse und Stiftung Lesen)

Der weiße Elefant 2014
(Medien-Club München e.V.)

PÄDI 2014
(SIN – Studio im Netz e.V.)

Best Book Apps 2013
(Kirkus Reviews)

Kinder App Preis 2013 in der Kategorie Beste Kinderbuch Apps
(BesteKinderApps.de)

App des Monats Januar 2014
(Zeitschrift Eselsohr)

Nominiert für den Kindersoftwarepreis TOMMI 2014

  • Lesen

    Lesen Sie die bezaubernde Geschichte von Paul und Marie.

  • Spielen

    Entdecken Sie mit Ihren Kindern spielerisch die Welt der Wörter.

  • Lernen

    Besonders für Leseanfänger und zum gemeinsamen Lesen geeignet.



Stimmen zur App

Sehr poetisch
Die zarten Illustrationen und die ruhige Atmosphäre der App ziehen Kinder wie Erwachsene in ihren Bann. Zauberhaft!
Es gibt sie noch, die guten Spiele: Die App "Die große Wörterfabrik" ist ein Tablet-Game ohne Hektik, dafür mit jeder Mange Fantasie. So sieht eine ideale Verbindung von Bilderbuch und digitaler Verlängerung aus!
Die große Wörterfabrik ist eine poetische App, die mit sanften Tönen und Bildern eine kurze, aber tiefgreifende Geschichte erzählt, die viele Anlässe zum Darübernachdenken und Darüberreden bietet. Die in der App versteckten Spiele passen sich diesem langsamen und feinen Rhythmus an und bieten weitere Anlässe, kreativ mit Sprache zu spielen. Eine sehr empfehlenswerte App, welche die Kinder immer wieder in die fantasievolle Welt der Sprache entführt.
Selten haben wir eine so schöne Kinderbuch-App gesehen.
Eine App, die Standards setzt!
Das fantastische Bilderbuch gelungen umgesetzt als animierte Tablet-App mit kleinen Spielen.
Atmosphärische und einfach zauberhafte App.
Eine wunderbare Geschichte, in der das Kind (oder der erwachsene Leser) unterschiedlichste Wörter kennenlernt. Wer liebevoll gestaltete Kinderbücher mit einer wunderschönen Geschichte mag, sollte nicht allzu lange über den Download nachdenken.
Düsteres Szenario – erhellende Geschichte. Auch für erwachsene Leser empfehlenswert.
Eine originelle, außergewöhnliche Buch-App der etwas anderen Art (...) mit treffend gesetzten und dennoch reduziert gehaltenen Effekten, die man sich – genauso wie die Wörter, um die es geht – auf der Zunge zergehen lassen kann. Diese App ist weniger Zeitvertreib als vielmehr eine Anregung, eine Einladung sich einzulassen – auf die Welt der Poesie, der großen Gefühle. Ein echtes Kleinod.
Die App ist wunderschön gestaltet. Man sieht, dass hier mit viel Herzblut und Liebe gearbeitet wurde. Sowohl für Leseanfänger als auch für bereits Fortgeschrittene eine ganz klare Empfehlung!

Stimmen zum Buch

Von der Liebe sprechen, vom Wert der Wörter, von der Kraft ehrlicher Gefühle, von Schmetterlingen, die dann fliegen - das ist nicht einfach, ohne kitschig zu werden. In Die große Wörterfabrik gelingt es.
Ein allerliebstes Buch, das vom Wert der Wörter erzählt, aber auch durch zauberhafte Bilder verrät, dass es für manche Dinge gar keiner Worte bedarf.
Das Kinderbuch Die große Wörterfabrik zeigt auf wunderbare Weise, dass es nicht die großen Wörter sein müssen, die Großes ausdrücken.
Obwohl der kleine Paul sich nicht viele Wörter leisten kann, gewinnt er Maries Liebe. Wie, das steht in diesem sehr poetischen, wunderbar illustrierten Kinderbuch.
Mein Lieblingsbilderbuch für den Herbst 2010 habe ich schon gefunden: Die große Wörterfabrik. Wunder-wunder-schööön!
Ein ungewöhnlicher Blick auf die Sprache und eine Geschichte darüber, wie wertvoll Worte sind, wenn sie von Herzen kommen.